schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.
  •  
  • Onlinestatus verstecken.


  •  
   
     


Verbrecherpaar betreibt Deutsche Schule in Pattaya

Laut RTL, Eigenümer und Schulleiter in D per Haftbefehl gesucht. Löschorgien in der Thaiforenwelt bei kritischen Berichten

Rumtreiber offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe 
Alter:
Beiträge: 459
Dabei seit: 04 / 2010
Private Nachricht
Betreff: Verbrecherpaar betreibt Deutsche Schule in Pattaya  -  Gepostet: 16.03.2013 - 14:16 Uhr  -  
Laut RTL
http://rtl-now.rtl.de/explosiv...p;season=0 ab Minute 5 berichtet Explosiv über die Deutsche Schule Pattaya

hier gelistet
http://www.siam-info.de/german/schule.html

http://www.d-s-p.org
http://www.gis-thailand.com

Die Schule existiert noch nicht lange genug um als Deutsche Auslandsschule anerkannt zu werden. Ausserdem hat auch der Schulleiter keine 2. Staatsprüfung oder dergleichen.

Besonders befremdend, dass insbesondere die redshirtlastige Forenwelt kritische Berichte und Statements löscht. Derzeit ist nicht eruierbar, ob Eigentümer der Schule auf der einen Seite und Mods, bzw. Eigentümer auf der anderen Seite irgendwie venrbandelt sind. Löschaktionen, folgten in der Vergangenheit u.a. Werbeplatzierungen. Die Löschungen waren/sind z.T. sehr subtil, da teilweise nur einige Beiträge gelöscht werden und somit der Eindruck eines seriösen Geschäftsgebahrens erweckt wird.


Wollen wir hoffen, dass die Zusammenarbeit zwischen Deutschen und Thai Behörden gegenüber dem Pärchen Recht Geltung verschafft.
nach unten nach oben
Rumtreiber offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe 
Alter:
Beiträge: 459
Dabei seit: 04 / 2010
Private Nachricht
Betreff: Re: Verbrecherpaar betreibt Deutsche Schule in Pattaya  -  Gepostet: 16.03.2013 - 16:19 Uhr  -  
Die Homepage ist auch sehr interessant,
da steht weltweit akkreditiert und certified.

Ein Link für ein Anerkennungschreiben

http://www.d-s-p.org/edexcel.pdf

führt zur Homepage


http://www.edexcel.com/Aboutus.../home.aspx

Die Seite von Phearson - ein Buchverlag ähnlich der Klett Gruppe - lässt aktuell nicht den Schluss zu, dass dieses Bildungsinstitut Allgmeinbildende Schulabschlüsse, wie Hauptschulabschluss, Mittlere Reife, Abitur oder ein britisches Gegenstück wie A-, B-, C- Level vermitteln könnte.

Somit stellt sich die Frage welchen Abschluss die Kinder bekommen?

Aus der Website ist nicht einmal erkennbar, dass ein in UK anerkannter Berufsbildender Abschluss von 1 - 5 verliehen werden kann. Dieses Alter bedient die Schule gar nicht.

Da dies keine anerkannte Schule ist, stellt sich die Frage inwieweit die Schulzeit dann in D anerkannt werden kann. Für den mittleren Bildungsabschluss sind i.d.R. 4 Jahre Pflichtenglisch und eine entsprechende Fortgangsnote erforderlich. Selbst dies dürfte bei Phearson certified zu Problemen führen.

Sicherlich wäre auch interessant zu erfahren ob edexcel.com und dem Phearson Verlag bei der Übertragung der Eigenschaft einen Training Centers bewusst war, dass die Eigentümer dem RTL Bericht zufolge in D per Haftbefehl gesucht werden.
nach unten nach oben
Werner Reichert offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter:
Beiträge: 1007
Dabei seit: 04 / 2010
Private Nachricht
Betreff: Verbrecherpaar betreibt Deutsche Schule in Pattaya  -  Gepostet: 16.03.2013 - 20:43 Uhr  -  
Zitat
Da dies keine anerkannte Schule ist, stellt sich die Frage inwieweit die Schulzeit dann in D anerkannt werden kann.

Wenn die Schule von deutscher Seite nicht anerkannt ist, dann sind die Schulabschlüsse zumindest in Deutschland ungültig und damit auch die Anerkennung für die geleistete Schulzeit. Wie das die thailändischen Behörden in ihrem Land bewerten ist eine andere Sache, da kenne ich mich nicht aus.
Zitat
… Sicherlich wäre auch interessant zu erfahren ob edexcel.com und dem Phearson Verlag bei der Übertragung der Eigenschaft einen Training Centers bewusst war, dass die Eigentümer dem RTL Bericht zufolge in D per Haftbefehl gesucht werden…..

Die Leute anschreiben wenn es der Journalist nicht schon selbst getan hat, dann wird sich zeigen ob diese tätig werden.
nach unten nach oben
Alex offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter:
Beiträge: 421
Dabei seit: 04 / 2010
Private Nachricht
Betreff: Verbrecherpaar betreibt Deutsche Schule in Pattaya  -  Gepostet: 30.03.2013 - 10:39 Uhr  -  
Wenn der Bericht im online Thailand TIP stimmt, dann wurde Ralf W. und seine 38-jährige thailändischen Ehefrau Phayao verhaftet. Die von den beiden illegal betriebene Schule wurde geschlossen nach dem viele betrogene Eltern das Betrüger Paar bei der Polizei angezeigt haben.
nach unten nach oben
Alex offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter:
Beiträge: 421
Dabei seit: 04 / 2010
Private Nachricht
Betreff: Verbrecherpaar betreibt Deutsche Schule in Pattaya  -  Gepostet: 30.03.2013 - 17:13 Uhr  -  
Die Schule hatte auch keine Registrierung bei EDXCEL wie von Ralf W. behauptet.
Ralf W. und seine Frau wurden verhaftet. Eine mit dem Betrüger-Paar befreundete deutsche Familie hatte eine Kaution beantragt, die vom Gericht angelehnt wurde. Hinter Ralf W. gibt es noch einige zu ihm stehende Hintermänner die noch bis zuletzt Eltern bedroht hatten, die das Betrüger-Paar angezeigt hatten.
Anhänge an diesem Beitrag:


Dateiname: EDEXCEL.jpg Herunterladen
Dateigröße: 349.5 KB
Titel: Illegal betriebene Schule hatte auch keine Registrierung bei EDEXCEL
Information:
Heruntergeladen: 1530

nach unten nach oben
Alex offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter:
Beiträge: 421
Dabei seit: 04 / 2010
Private Nachricht
Betreff: Channel 7 berichtet über die Verhaftung von Ralf W. - Deutsche Schule Pattaya  -  Gepostet: 31.03.2013 - 09:20 Uhr  -  
Auf Youtube gibt es eine Reportage des Channel 7 über die Verhaftung von Ralf W. (Deutsche Schule Pattaya - DSP - GISP)
nach unten nach oben
Jutta offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter:
Beiträge: 113
Dabei seit: 04 / 2010
Private Nachricht
Betreff: Verbrecherpaar betreibt Deutsche Schule in Pattaya  -  Gepostet: 31.03.2013 - 10:11 Uhr  -  
Ich verstehe nicht wieso Eltern die Genehmigungen und Lizenzen nicht vor der Einschulung ihrer Kinder hinterfragt haben. Ein Anruf bei der deutschen Botschaft in Bangkok hätte schon erste Hinweise ergeben, dass mit der Schule etwas nicht stimmt. Auch ein Blick auf die Internetseite von EDEXCEL hätte weitere verdächtige Anhaltspunkte ergeben.
nach unten nach oben
Rumtreiber offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe 
Alter:
Beiträge: 459
Dabei seit: 04 / 2010
Private Nachricht
Betreff: Re: Verbrecherpaar betreibt Deutsche Schule in Pattaya  -  Gepostet: 02.04.2013 - 04:43 Uhr  -  
Welche Lizensen meinst du?

Frühere Seiten, die kritische Kommentare löschten rühmen sich ja nun als Aufklärer mit allerlei Gequatsche und nichtssagenden Diskussionen.

Wie ich schon sagte EDEXCEL eine Tochter des Phearson Buchverlages darf nach meiner oberflächlichen Prüfung nicht mal staatliche geprüfte Qualifikationen im beruflichen Bereich erteilen wie z.B. eine anerkannte Abschlussprüfung. Weshalb eine solche Organisation nicht genauer überlegt wem sie und unter welchen Bedingungen zu welchem Zweck eine Urkunde veleiht dürfte zuerst auch mit Profitinteresse des Pearsonverlages erklärbar sein.

Anruf bei der deutschen Botschaft? ähhh, wirklich? wie kommst du darauf? Ist es doch noch nicht lange her, dass der Besuch des dt. Honorarkonsuls werbewirksam auf der Internetseite des Betreibers ausgeschlachtet wurde.

Lisensen? Vornehmlich geht es ja um die Lizens als Thailändische Schule agieren zu dürfen. Ich könnte ein thailändisches Dokument nicht lesen, geschweige denn kritisch auf Echtheit hinterfragen. Könntest du das?

Persönlich glaube ich, dass einige Eltern einfach auch nach einem Strohhalm griffen um ihre eigene Rechtfertigung gegenüber den Kindern aufrechterhalten zu können. Kritische Kinder werden irgendwann vielleicht mal fragen, wieso die Eltern ihre persönlichen Egos auslebten und sowenig auf eine internationale Qualifizierung der Kinder wert legten. Da passt es doch gut, wenn man erklären kann, das Beste gewollt zu haben und die Kinder auf eine Privatschule geschickt zu haben.

Gibt auch Foren, die löschten frühere Beiträge dauerhaft - nichts mit das Internet vergisst nichts. Bereits damals gab es kritische Stimmen. Klar wurde bereits damals atikuliert, dass die Schule in absehbarer Zeit keine eigene Prüfungshoheit erlangen kann. Doch dies kann niemand von einer Schule verlangen die erst kurze Zeit als Schule aktiv ist.

Auch die Vergleichtests der Uni Jena sind eine freiwillige Angelegenheit und haben nur Orientierungsfunktion. Vielleicht wird diesen Dingen von den Eltern zu große Bedeutung beigemessen.

Ein bisschen dubios ist die Kooperation mit einer Schule in Thüringen. Kann auch nur an der Werbestrategie der Schule liegen. Sollte es sich um Abschlussprüfungen handeln, so ist es bei nichtstaatlichen Schulen oder nicht anerkannten Ersatzschulen üblich, die Schüler zur Prüfung an einer staatlichen Schule als externe Prüfungsteilnehmer anzumelden anmeldet, sofern er das Alter hat, die Eltern oder der Schüler erklärt er habe sich hinreichend vorbereitet.

Die fragwürdige Schule ist noch nicht lange am Markt, so dass ein Schüler der aktuell in der 10 Jahrgangsstufe die Mittlere Reife ablegen will ja überwiegend in einer Regelschule unterrichtet wurde. Auch in Deutschland werden die Schüler an Privaten Schulen i.d.R. von Lehrkräften an staatlichen Schulen geprüft. Staatlich anerkannte Ersatzschulen müssen zumindest Lehrer mit einer ordentlichen Lehrbefähigung als Schulleiter nachweisen, teilweise Lehrer beschäftigen, der die formalen Qualifikationen zum Studienrat erfüllt. Die Kulturhoheit der Länder hat hier verschiedene Regelungen ausgebildet, so dass es selbst unter Experten widersprüchliche Darstellungen geben kann.

Auch in Deutschland kann jeder z.B. in einer BvB Maßnahme, speziellen Programmen wie Job Start .... eine Hauptschulprüfung nachholen. Mit ein wenig Motivation sollte dies auch durch 1 oder 2 Jahre in einer dubiosen Schule gefährdet sein.

Die nächste Frage ist, ob sich die betroffenen Personen - hier die Eltern- zusammentun um tatsächlich eine funktionierende Schule aufzubauen. Gibt ja verschiedene Privatschulkonzepte die jahrgangsgemischte Klassen beschulen.

Welcher Thai tut sich freiwillig die Genehmigungsprozedur für eine lizensierte Schule in Thailand an.
nach unten nach oben
Rumtreiber offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe 
Alter:
Beiträge: 459
Dabei seit: 04 / 2010
Private Nachricht
Betreff: Re: Verbrecherpaar betreibt Deutsche Schule in Pattaya  -  Gepostet: 11.04.2013 - 05:47 Uhr  -  
auf dieser Seite wird mit einem bekannten Gebäude für eine "neue alte Schule" geworben.
http://www.g-i-s-p.org



Ob es hierfür Lizensen gibt?

Die Grundstücksgröße ist für eine kombinierte Betreuung von Kleinkindern bis zum Abitur zu klein. Die Klassenzimmer sind zu klein.

Wer die aktuelle Adresse der Schule von der Seite

http://www.g-i-s-p.org/location.html

in google map eingibt


The German International School and Kindergarten of Pattaya

8/134 Moo 9
Tambon Nongprue Amphoe Banglamung
Chonburi 20150 THAILAND

findet aktuell eine für eine Schule untypische Bebauung vor. Es sind keine Gebäude zu sehen. Die Grundstücksfläche dürfte allerdings ausreichen um die geforderte Mindestgröße von 2 Rai für ein Schule zu erfüllen.

Weiss allerdings nicht, wie aktuell google maps ist.

Ich hoffe die Moderation versteht dies nicht als Werbung. Im Gegenteil, es sollen Informationen sein um die Angelegenheit weiter kritisch zu hinterfragen.

Aktuell ist dort als Schulleitung

Bawanrak Hopf (kommisarisch)
angegeben. In welcher Beziehung steht die Schulleitung zur Familie W, die in D gesucht wird?

gleiches könnte man auch den Direktor fragen.

In einem Vertrag, könnte man z.B. eine Passage hinzufügen, dass die Schulleitung erklärt, die mutmaßlichen Betrüger W haben nichts mit der Schule zu tun, sind weder als Investor beteiligt noch ins operative Geschäft eingebunden.
nach unten nach oben
Rumtreiber offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe 
Alter:
Beiträge: 459
Dabei seit: 04 / 2010
Private Nachricht
Betreff: Re: Verbrecherpaar betreibt Deutsche Schule in Pattaya  -  Gepostet: 20.04.2013 - 15:24 Uhr  -  
laut der homepage

http://www.g-i-s-p.org/

soll die Schule und der Kindergarten am 16. Mai wieder eröffnet werden.

Kindergarten ist weitgehend ungeregelt. Wie jedoch der Standard für eine Schule in Bezug auf Größe der Klassenzimmer etc. eingehalten werden soll ist weiterhin fraglich.

Auch besteht nach dem derzeitigen Stand die Gefahr, dass die Schule von Seiten der Behörden geschlossen wird.

Vorabzahlungen sind somit sehr skeptisch zu sehen.
nach unten nach oben
Marko
 
Avatar
Betreff: Re: Verbrecherpaar betreibt Deutsche Schule in Pattaya  -  Gepostet: 24.04.2013 - 02:42 Uhr  -  
Eine kurze Info bezueglich des EdExcel Zertifikates. Dieses war echt. Unter der Registrierungsnummer des Zertifikates war, oder ist, die German International School in Pattaya eingetragen. Das wurde recherchiert und telefonisch von EdExcel Singapur bestaetigt. Warum die Schule nicht auf der EdExcel Webseite aufgefuehrt wurde konnte man allerdings nicht erklaeren.

Ansonsten gibt es zu der "Schule" wohl nicht viel zu sagen, da das meiste negativ sein duerfte.
nach unten nach oben
Rumtreiber offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe 
Alter:
Beiträge: 459
Dabei seit: 04 / 2010
Private Nachricht
Betreff: Re: Verbrecherpaar betreibt Deutsche Schule in Pattaya  -  Gepostet: 28.04.2013 - 14:28 Uhr  -  
Hat der Phearson Verlag (Eigentümer des EdExcel Systems) irgendwas mit staatlich anerkannten Allgemeinbildenden Abschlüssen zu tun? Für mich sind dies hauptsächlich Seminare der privaten oder berufsorientierten Weiterbildung ohne ersichtlichen staatlichen Nutzen Bestenfalls sind die Angebote mit denen der Bildungsträger in D vergleichbar.

Die Eltern wollten hier ja der deutschen Schulpflicht genügen und ggf. am Ende der Schulzeit ihren Kindern einen anerkannten Abschluss mitgeben. Das dürfte auch bei EdExcel kaum machbar sein.
nach unten nach oben
Alex offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter:
Beiträge: 421
Dabei seit: 04 / 2010
Private Nachricht
Betreff: Verbrecherpaar betreibt Deutsche Schule in Pattaya  -  Gepostet: 01.05.2013 - 11:10 Uhr  -  
Zum Thema die Stellungnahme der Deutschen Botschaft in Bangkok zu der "Deutsche Schule Pattaya bzw.
German International School Pattaya".

Zitat
Offizielle Stellungnahme der Deutschen Botschaft

Sehr geehrte..........,
"in Beantwortung Ihrer Anfrage an Herrn Dr. Strunk möchte ich Ihnen
beigefügt die Informationen der Botschaft an die Elternschaft
übersenden.
Mit freundlichem Gruß!"
................................
"Presse- und Kulturabteilung
Botschaft Bangkok
MIT DER BITTE UM VERTEILUNG IM ELTERNKREIS! Sehr geehrte Damen und
Herren der Elterninitiative! Aus gegebenem Anlass möchte die Botschaft
erneut darauf hinweisen, dass die sog. "Deutsche Schule Pattaya bzw.
German International School Pattaya" keine anerkannte Deutsche
Auslandsschule ist und daher die von dieser Schule angebotenen
Abschlüsse und Zeugnisse in Deutschland nicht anerkannt sind. Der
Begriff "Deutsche Auslandsschule" ist rechtlich nicht geschützt.
Demzufolge unterliegen nicht alle Schulen mit diesem Namen der
Aufsicht oder Kontrolle einer deutschen Behörde. Eltern, die erwägen,
ihre Kinder an einer nicht anerkannten Deutschen Schule anzumelden,
sollten sich grundsätzlich mit besonderer Sorgfalt von der Qualität
der Schule und des angebotenen Lehrstoffs überzeugen. Mögliche
Indikatoren sind beispielsweise: 1. guter Leumund der Schulgründer,
2. Qualifikation der Lehrkräfte, 3. nationale und internationale
Zertifizierungen, 4. Vergleichsarbeiten mit Schulen in Deutschland,
5. Feedback-Kultur (Erfahrungen von Rückkehrer-Kindern in
Deutschland) 6. Qualität der Kommunikation mit den entsprechenden
deutschen Behörden. Die Deutsche Botschaft wurde von thailändischen
Ermittlungsbehörden unterrichtet, dass gegen die Betreiber dieser
Schule ein Ermittlungsverfahren wegen Verdachts des
gemeinschaftlichen Betruges geführt wird." Mit freundlichem Gruß"...... "Presse- und Kulturabteilung Deutsche Botschaft Bangkok"

Die Namen sind entfernt, der Rest ist Originaltext.

Quelle: Nittaya.de
nach unten nach oben
Rumtreiber offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe 
Alter:
Beiträge: 459
Dabei seit: 04 / 2010
Private Nachricht
Betreff: Re: Verbrecherpaar betreibt Deutsche Schule in Pattaya  -  Gepostet: 23.05.2013 - 13:58 Uhr  -  
Auf der Homepage ist aktuell folgendes zu finden.
Zitat
ACHTUNG: Wegen dringender Reparaturarbeiten werden Schule und Kindergarten noch noch nicht am 16.Mai wieder geöffnet, sondern ein paar Tage später. Den genauen Termin finden Sie hier ab dem 16.05.

Zitat Ende

Egal wie es mit dieser Schule unter welcher Leitung weitergeht. Eltern sind gut beraten sich ausführlich zu informieren, z.b. bei der Botschaft ihres Landes, bei Eltern, bei Thaibehörden, ...
nach unten nach oben
Rumtreiber offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe 
Alter:
Beiträge: 459
Dabei seit: 04 / 2010
Private Nachricht
Betreff: Re: Verbrecherpaar betreibt Deutsche Schule in Pattaya  -  Gepostet: 03.06.2013 - 15:21 Uhr  -  
Aktuell, Stand Montag 3. Juni 2013 ist auf der Homepage

http://www.g-i-s-p.org/

nur die Meldung ...

Unsere Website wird im Moment überarbeitet, bitte haben Sie einige Tage Geduld.

zu finden.

Kann sich jeder seinen Gedanken über ein ein derartiges Vorgehen machen. Insbesondere da einige Eltern wegen Schlechtleistung (Nichtleistung) ihr Schulgeld zurückhaben wollen. Die Ausfallzeit während der geschlossenen Phase sollte auch in irgendeiner Form kompensiert werden.

Vielleicht entwickelt sich aus diesem Fred auch noch ein typisches Beispiel wie nicht so ehrliche Leute mit dem Geld ehrlicher Leute umgehen und dabei Leistungsversprechen gegenüber den Kindern als Vorwand zum aquirieren von Geld als Stilmittel einsetzen.
nach unten nach oben
Rumtreiber offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe 
Alter:
Beiträge: 459
Dabei seit: 04 / 2010
Private Nachricht
Betreff: Re: Verbrecherpaar betreibt Deutsche Schule in Pattaya  -  Gepostet: 22.08.2013 - 09:37 Uhr  -  
Der (ehemalige) Schulleiter in diesem Threat und der hier angesprochene P.C. arbeitet früher bei der ABC Schule in Pattaya.

Deshalb kein neues Thema. Wenn die Mods dies abtrennen möchten z.B. Mutmaßlicher Kinderschänder und Deutschlehrer in Pattaya verhaftet

http://www.pattayablatt.com/na...hW4pdK8CqY


Aktuell ist auch was in der Bild zu finden
nach unten nach oben
Watana offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: weiblich
Herkunft: keine Angabe 
Alter:
Beiträge: 224
Dabei seit: 04 / 2010
Private Nachricht
Betreff: Verbrecherpaar betreibt Deutsche Schule in Pattaya  -  Gepostet: 29.08.2013 - 12:55 Uhr  -  
der Link g-i-s-p wird zwischenzeitlich mit der Fehlermeldung “This Account Has Been Suspended” beantwortet.
Der zweite Link gis-thailand funktioniert noch, ist aber seit 2012 nicht mehr aktualisiert worden: Dort steht noch, Zitat: „Zum neuen Schuljahr im August 2012 beginnen wir mit dem Unterricht in unserem klimatisierten Kindergarten.“

Was ist denn nun aus der ganzen Geschichte geworden?
nach unten nach oben
Rumtreiber offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe 
Alter:
Beiträge: 459
Dabei seit: 04 / 2010
Private Nachricht
Betreff: Re: Verbrecherpaar betreibt Deutsche Schule in Pattaya  -  Gepostet: 30.08.2013 - 13:50 Uhr  -  
Nach meinem Kenntnisstand ein schwebendes Verfahren.

Der Kindergarten ist unter anderer Führung wieder geöffnet. Habe auch mal gehört, dass unter einem Thai Schulleiter wieder Unterricht stattfinden soll. Insgesamt ist mein Informationsstand sehr diffus. Eine offizielle Schule sollte am Erfordernis der Mindestfläche für das Grundstück scheitern.

Vielleicht kann ja auch ein Journalist die Sache beim Thai Gericht oder der örtlichen Polizei in Erfahrung bringen?
nach unten nach oben
sompoi offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter:
Beiträge: 104
Dabei seit: 03 / 2014
Private Nachricht
Betreff: Re: Verbrecherpaar betreibt Deutsche Schule in Pattaya  -  Gepostet: 20.03.2014 - 09:46 Uhr  -  
Weiss denn jemand was aus den Betreibern geworden ist?
nach unten nach oben
 


Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: 25.07.2014 - 05:37